Infos, Teil II

HTML:

Hyper-Text-Markup-Language.
Prinzipiell handelt es sich bei einer Website nur um eine Ansammlung von Text. Da dieser jedoch reichlich langweilig aussieht, ohne formatiert, fett oder kursiv etc. gedruckt zu sein, gibt es HTML.

Hier wird durch zusätzliche Steuerbefehle dem Programm des Nutzers mitgeteilt, wie es die Seiten darzustellen hat, bspw. Farben usw.. Gleiches gilt für Textboxen, Hintergründe und dergleichen.

Leistungen

Ich biete Ihnen zu fairen Preisen diverse Dienstleistungen an, die von Computerreparaturen bis hin zu kompletten Websites reichen.

Weiterhin kümmere ich mich auch gerne um die Einrichtung ihres Computers oder Macs, inkl. Anschluss an das Internet.

Datenrettungen auf nicht physisch defekten Datenträgern übernehme ich ebenso gerne wie die Einrichtung ihres Sicherungs- bzw. Backup-Konzepts um vor Datenverlust sicher zu sein.

Websites gestalte ich gemeinsam mit Ihnen nach Ihren Vorstellungen. Das reicht von der Wahl der Technologie, dem Design, dem Testen und Optimierung für Google etc., bis hin zur Entscheidung für einen Hostingprovider.